14Dec
Von: dnk Am: 14. December 2016 In: Allgemein_de Comments: 0

Das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK) wird auch 2016 auf der denkmal Messe in Leipzig vertreten sein. Das Europäische Kulturerbejahr wird von herausragender Bedeutung für die Aktivitäten des DNK auf der Messe sein. Verschiedene Veranstaltungen sind geplant: So ist das DNK Partner von Europa Nostra bei der Durchführung der Policy Session „Towards the European Year of Cultural Heritage 2018“. Am Besuchertag steht der Leiter der Geschäftsstelle, Uwe Koch, Claudia Henne vom rbb-Hörfunk zum Europäischen Kulturerbejahr Rede und Antwort im INFOforum der Messe. Die fortschreitende Digitalisierung unserer Gesellschaft und die Verbreitung von Smartphones und Tablets fordern uns auf, die Vermittlung von Baukultur und Denkmalpflege im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres neu zu denken. Das DNK führt deshalb gemeinsam mit dem Bund für Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU) den Workshop „Neue Wege – Neue Medien. Chancen digitaler Vermittlungswege für Baukultur und Denkmalpflege“ durch.

Wir freuen uns außerdem über einen angeregten Austausch zum Europäischen Kulturerbejahr auf unserem Messestand in Halle 2, Stand D40.

Weitere Informationen zum Messeangebot und auch zu den oben genannten Veranstaltungen finden Sie auf unserem Info-Flyer und auf der Website der denkmal Leipzig.